« ld auf dem BarcampDas zwanzigste Slamprodukt! »

Back from the Osna

03.09.12

Permalink 20:08:00, von ld E-Mail , 290 Wörter   German (DE) latin1
Kategorien: Gesabbel

Back from the Osna

Letztes Wochenende war es dann endlich soweit, die Niedersächsischen-Bremischen Landesmeisterschaften in Osnabrück standen vor der Tür. Und natürlich sind wir alle zusammen hingefahren, Christian, Tanja und ich. Nach einer verwirrenden Fahrt mit einem noch mehr verwirrenden Navi ging es ab in die Vorrunden. Dort trafen dann die besten Slammer_innen der Region aufeinander, und ich muss echt sagen: Hervorragend! Nachdem die Finalteilnehmer feststanden, gings ans Feiern. Und das geht in der Slamszene wirklich gut.

Nach einer etwas anstrengenden Nacht (Hotelfußböden sind halt nur zu ertragen, wenn man sich nicht mehr dran erinnern kann, geschlafen zu haben), vertrödelten wir den Tag bis zum "Treffen der Slammaster" am Nachmittag. Das Treffen war entspannend, und hatte als Ergebnis, dass wir im nächsten Jahr die Meisterschaften in Braunschweig feiern... warum auch nicht.

Danach dann U20 Finale, in dem sich Stoffl verdienterweise den Landestitel holte. Das hat ihm dann die Ehre eingebracht, beim "Seniorenfinale" den Sacrifice zu machen. Und dafür nochmal: Hut ab! Extremst gute Performance!

Dann war es soweit: Das Finale. Die neun Finalisten haben einen sauguten Auftritt hingelegt, aber am Ende konnte es halt nur einen geben: Marian Heuser, angetreten für Osnabrück, hat im Dreierfinale mit seinem Text "Selber Schuld" (ich glaube, so heißt er) "Zur falschen Zeit am falschen Ort" den Laden gerockt und gewonnen. Und das gegen Klaus Urban und Annika Blanke, beides keine unbekannten Namen.

Am Ende kann ich nur sagen: Super Organisation von Andreas Weber und Katharina Häger, super Texte von allen Teilnehmer_innen, und damit insgesamt eine großartige Meisterschaft!

Bis nächstes Jahr in Braunschweig!

Weitere Erlebnisberichte:

(Falls ich noch auf mehr stoße, werde ich das auch einfach stillschweigend aktualisieren)

Edit: Titel von Marians Text korrigiert... ein wenig Recherche im Vorfeld hilft.

Noch kein Feedback

Einen Kommentar hinterlassen


Ihre E-Mail-Adresse wird nicht auf dieser Seite angezeigt.
SchlechtExzellent
(Zeilenumbrüche werden zu <br />)
(For my next comment on this site)
(Allow users to contact me through a message form -- Your email will not be revealed!)
Unnützes, Unwichtiges, und Poetry Slams. Teil des Organisationsteams von Slamprodukt und Slam on the Rocks!, zusammen mit Christian Bruns und Tanja Beckmann.

Suche

powered by b2evolution