Seiten: << 1 2 3 4 5 6 7 >>

21.05.09

Permalink 17:06:31, von ld E-Mail , 126 Wörter   German (DE) latin1
Kategorien: Neuigkeiten

Slamprodukt V

Aloha alle miteinander,

anstatt mich wieder lang und breit zu entschuldigen, dass hier lange nichts gepostet wurde, mache ich lieber gleich die Ankündigung:

Am 29.05. (um 20 Uhr) findet das nächste Slamprodukt statt, diesmal wieder im Polyester. Die musikalische Seite des ganzen wird diesmal von Riesselralf gestaltet. Die Liste der bis jetzt angemeldeten Slammer findet ihr wie immer bei Christian.

Was sonst noch ansteht: Obwohl ich im Moment wegen Zeitmangel nicht mehr genau weiß, wo mir der Kopf steht, möchte ich gerne wieder eine Ausgabe des Versuchsprodukts zusammenstellen. Dafür fehlt mir aber (wie immer) noch das wichtigste: Eure Texte! Wenn Du also noch eine gute Geschichte oder ein schönes Gedicht bei Dir rumfliegen hast, schick es ruhig hierher.

labor (at) versuchsprodukt (punkt) org

24.01.09

Permalink 00:28:48, von ld E-Mail , 173 Wörter   German (DE) latin1
Kategorien: Neuigkeiten

Endspurt - Poetry Slam

Aloha alle zusammen,

so, Endspurt ist angesagt. Noch weniger als 20 Stunden bis zum 3. Slamprodukt. Die Vorbereitungen sind soweit abgeschlossen, jeztt heißt es abwarten bis zum Aufbau.

Eine wichtige Sache vielleicht noch: Für alle, die sich über die Technik beim letzten mal geärgert haben (wie z.B. ich selbst) gibt es eine gute Nachricht. Die PA wird diesmal vom Polyester organisiert, wir haben dann auch jemanden, der nur für den Sound an sich zuständig ist. D.h. Rückkopplungen, die beim letzten Mal den Anfang etwas ungenießbar gemacht haben, sollten der Vergangenheit angehören! Außerdem hat das Poly eine neue Anlage, mit der es auch klappen sollte, das der gesamte Ton auch im gesamten Raum des Polyesters zu hören ist. Das hatten wir eigentlich schon im Oktober so gewollt, aber... naja, Technik halt. Klappt eben nie so, wie sie sollte. (Aber diesmal natürlich schon ;-)

Nach dem Slam werde ich mich auch endlich wieder an die Arbeit für das nächste Versuchprodukt machen, versprochen.

Schlagworte: poetry slam, slamprodukt

16.01.09

Permalink 19:54:48, von ld E-Mail , 170 Wörter   German (DE) latin1
Kategorien: Neuigkeiten

Neuigkeiten und so - Poetry Slam

Aloha alle zusammen,

zuerst mal möchte ich mich entschuldigen, dass hier solange Funkstille herrschte. Ich hatte in der letzten Zeit ziemlich viel Stress, u.a. wegen meiner Diplomarbeit. Als die dann fertig war, gab es Probleme bei meinem Hoster, die sich etwas hinzogen. Das ist jetzt aber zum Glück alles Vergangenheit - deshalb voran in die Zukunft!

Das nächste Slamprodukt steht vor der Tür: Am 24.01.2009 startet um 20:00 im Polyester das Slamprodukt III . Der Einlass ist um 19:30. Natürlich kann man dort dann auch das Versuchsprodukt erwerben.

Musikalische Unterstützung gibt es diesmal von Jack Tarbuck. Genaueres zu den Slammern und weiteres findet ihr auch noch auf Christians Blog.

So das wars fürs Erste. Es wird hier in nächster Zeit auch wieder mehr passieren, da gelobe ich Besserung.

Edit: Zur Klärung: Dass es mit dem Hoster etwas länger gedauert hat, lag nicht zuletzt an meiner Schlurigkeit! Als ich mal Laut gegeben habe, dass die Seite nicht richtig erreichbar ist, wurde auch gleich gehandelt.

12.09.08

Permalink 17:19:01, von ld E-Mail , 53 Wörter   German (DE) latin1
Kategorien: Neuigkeiten

Slamprodukt Nummer 2

Aloha alle miteinander,

die Planung für einen neuen Slam läuft! Und zwar wird das zweite Slamprodukt am 24.10. stattfinden, aus Platzgründen leider diesmal nicht im Marvin's sondern im Polyester. Weitere Informationen findet ihr dann hier und auf Christians Blog.

gut, soweit dazu, wenn es Neues gibt, werd ich es hier bekanntgeben.

06.08.08

Permalink 21:03:25, von ld E-Mail , 142 Wörter   German (DE) latin1
Kategorien: Neuigkeiten

Slamprodukt

Aloha alle miteinander,

so, inzwischen bin ich auch wieder zurechnungsfähig genug, um wieder etwas zu posten.

Also einmal meine subjektive Meinung zum letzten Samstag:

Großartig!

Deshalb wollte ich nocheinmal allen danken, die daran beteiligt waren. Danke an alle Slammer, die mitgemacht haben, danke an das International Vagabond Orchestra, danke Ulli dafür, dass wir das im Marvin's machen konnten, und natürlich danke an alle, die zum zusehen da waren, ohne euch wäre der Abend richtig ins Wasser gefallen.

Da jetzt die neue Ausgabe raus ist, möchte ich auch gleich allen Schreiberinnen und Schreibern danken, die ihr Vertrauen ins Versuchsprodukt gesteckt haben, und natürlich auch danke an Basti, der ein geniales Titelbild beigesteuert hat.

Jetzt gehts daran, die Nummer 2 unter noch mehr Leute zu bringen. Wo genau sie erworben werden kann, werde ich hier auch bald posten.

29.07.08

Permalink 16:13:41, von ld E-Mail , 69 Wörter   German (DE) latin1
Kategorien: Neuigkeiten

Nummer 2 ist fertig!

Aloha alle miteinander,

gerade eben habe ich die zweite Ausgabe des Hefts aus dem Druck abgeholt... endlich :) Es sieht auch ganz gut aus, aber anscheinend ist mir ein kleiner Fehler unterlaufen... der Umschlag ist jetzt nur auf 80g-Papier gedruckt, d.h. er ist genauso dick wie die normalen Seiten. Das tut dem Aussehen keinen Abbruch, das Heft ist nur etwas "schlabberiger"... naja, jetzt ist es nicht mehr zu ändern.

15.07.08

Permalink 22:54:58, von ld E-Mail , 75 Wörter   German (DE) latin1
Kategorien: Neuigkeiten

Umzug!

Aloha alle miteinander,

jetzt ist es soweit, wir umgezogen, aus der .groxx-Vorstadt in das .org-Zentrum des Netzes! Auf gut deutsch: die Seite inklusive allem anderen ist jetzt unter

versuchsprodukt.org

erreichbar. Das heißt auch, dass Mails mit neuen Texten und so an

labor (at) versuchsprodukt (punkt) ord

gehen sollten.

Interessenten für unseren Slam sollten sich aber trotzdem lieber unter

lak (at) schreibflash (punkt) de

melden. Na gut, dann noch einen schönen Abend...

30.06.08

Permalink 21:39:27, von ld E-Mail , 104 Wörter   German (DE) latin1
Kategorien: Neuigkeiten

Die Mails sind raus!

Aloha alle zusammen,

so, jetzt sind die Benachrichtigungen an die Autoren raus. D.h. bald sollte jeder wissen, ob sie/er dabei ist. Ansonsten: Um sich für den Slam anzumelden solltet ihr am besten die folgende eMail-Addresse nehmen:

lak at schreibflash punkt de

Der Slam wird nämlich nicht von mir, sondern von Christian organisiert, und wenn ihr gleich dahin schreibt, brauche ich das nicht an ihn weiterleiten. Ist wie bei der "Stillen Post", je weniger Leute an der Nachricht beteiligt sind, desto weniger ändert sich dran ;) Und wie gesagt, je früher, desto besser, weil wir die Teilnehmerzahl leider auf 15 begrenzen mussten.

17.06.08

Permalink 21:47:45, von ld E-Mail , 206 Wörter   German (DE) latin1
Kategorien: Neuigkeiten

Ausgabe zwei ist auf dem Weg

Aloha alle zusammen,

der Einsendeschluss ist verstrichen. Ein herzliches Dankeschön nocheinmal an alle, die uns Texte zugeschickt haben, immerhin wäre dieses Projekt ohne euch zum Scheitern verurteilt. Inzwischen habe ich es auch mal geschafft, die Texte durchzusehen, und eine Auswahl zu treffen. Leicht war das nicht, ich hätte gerne noch ein, zwei mehr mit ins Heft genommen, aber leider gibt es die magische (technische) Obergrenze von 40 Seiten (mit Umschlag). Naja, es wird auf jeden Fall an alle Autoren eine Mail rausgehen, ob, und wenn ja mit welchem Text, sie im Heft vertreten sind.

Damit gehts zum nächsten Thema, der Veröffentlichung. Es soll wieder eine Veröffentlichungsparty im Marvin's geben, aber etwas anders, als beim letzen Mal. Diesmal wird das ganze ein Poetry Slam. Dafür brauchen wir natürlich auch Slammer :)
Du willst dich auf die Bühne stellen? Kein Problem, jeder kann mitmachen! Es wäre aber gut, wenn du dich vorher bei uns melden würdest, da unsere Obergrenze bei 15 Poeten liegt! ;) Die Addresse ist wie immer

labor at versuchsprodukt punkt groxx punkt org

Ach ja, das Wichtigste hätte ich fast unter den Tisch gekehrt, das Datum:

Am 2. August 2008, Poetry Slam + Veröffentlichung von Heft Nr.2 im Marvin's

28.03.08

Permalink 15:33:44, von ld E-Mail , 456 Wörter   German (DE) latin1
Kategorien: Neuigkeiten

Ein Batzen Neues

Aloha liebe Laborantinnen und Laboranten,

es tut mir wirklich leid, dass hier solange Funkstille herrschte. Klausurenstress und ähnliches haben das Ihre dazu beigetragen :-( Aber dafür gibt es jetzt einiges zu berichten:

Das Erfreulichste vorweg: Die erste Ausgabe des Versuchsprodukts war in unseren Augen ein voller Erfolg! Der Großteil der Auflage ist unter die Leute gekommen, und die Reaktionen, die uns erreicht haben waren überwiegend positiv und konstruktiv. Das beste Zeichen dafür ist wahrscheinlich, dass wir schon einen recht großen Stapel mit neuen Einsendungen bekommen haben.

Damit das Erscheinen der nächsten Ausgabe für alle Beteiligten etwas stressfreier und übersichtlicher abläuft, haben wir diesmal einen Einsendeschluss eingeführt. Dadurch können wir die ganzen Vorbereitungen besser planen, und auch ein Erscheinungsdatum angeben, was wir wahrscheinlich einhalten können ;-)

Einsendeschluss ist der 31.05.2008

Der Einsendeschluss bedeutet übrigens nur, dass wir danach nicht mehr garantieren können, dass die Texte in die nächste Ausgabe kommen. Das soll heißen, er sollte euch nicht davon abhalten, auch danach noch etwas einzuschicken. Diese Texte könnten wir dann für das darauffolgende Versuchsprodukt verwenden.

Ausgabe 2 soll dann ungefähr einen Monat später erscheinen, also Anfang Juli.

Zu dieser Ausgabe gibt es auch noch etwas nicht so schönes zu berichten:
Leider ist beim Verkauf von Heft #1 nicht alles so reibungslos abgelaufen wie gedacht, und so sind wir auf wesentlich mehr Kosten sitzengeblieben, als wir dachten. Verlust war zwar sowieso eingeplant, aber irgendwo haben unsere Konten leider auch Grenzen. Deswegen die unangenehme Nachricht: Die nächste Ausgabe wird wahrscheinlich etwas teurer, nämlich um 50 ct. Das sollte aber vollkommen ausreichen, um auf ein akzeptables Minusgeschäft zu kommen ;-)

Was gibt es ansonsten noch Neues? Vielleicht interessiert es ja auch noch jemanden, wo man Nummer 1 bekommen kann. Da gibt es bis jetzt ein paar Möglichkeiten:

  • Bei Buch Braader in der Oldenburger Innenstadt
  • An unserem (unregelmäßigen) Verkaufsstand im Mensafoyer der Carl von Ossietzky Universität (Standort Uhlhornsweg).
  • Bei der Buchhandlung Libretto gibt es ein Ansichstexemplar. Wenn Interessenten dort nachfragen, weiß Frau Pukropski auch, wie man uns erreicht (wozu gibt es ein Impressum ;-)

Falls jetzt jemand aufschreit und denkt "Mensch, wieso haben die Trottel denn nicht bei dem und dem nachgefragt?": Sag uns doch Bescheid, wen Du meinst, dann werden wir versuchen uns darum zu kümmern, dass das VP auch dort zu bekommen ist. Das hängt aber leider meistens nicht von uns ab, sondern von den Verkäufern bzw. den Besitzern der Läden. Ein Beispiel: Bei Buchhandlungsketten (z.b. Thalia) braucht man nicht nachfragen, da diese Läden zentral einkaufen. Das bedeutet, dass die Oldenburger Filiale wenig bis gar keinen Einfluss auf das Sortiment hat. Und das bedeutet: keine Chance fürs Versuchsprodukt.

<< 1 2 3 4 5 6 7 >>

Unnützes, Unwichtiges, und Poetry Slams. Teil des Organisationsteams von Slamprodukt und Slam on the Rocks!, zusammen mit Christian Bruns und Tanja Beckmann.

Suche

powered by b2evolution free blog software